Neue Kunstwerke auf dem Kulturpfad Lindern

Im Rahmen der Führungen „Lindern by bike“ bieten die Gästeführer auf Anfrage eine geführte Fahrradtour zu den neuen Kunstobjekte in der Gemeinde an.

Nachdem in der Gemeinde die „Verlosung“ der Kunstobjekte aus der Kulturwoche 2023 stattgefunden hat, haben die Skulpturen nun ihre endgültigen Plätze in den Bauerschaften gefunden.

Die vier neuen Objekte stehen in Neuenkämpen, Hegel, Kleinenging und Marren. Im Rahmen einer Rundtour bieten die Gästeführer nun auch eine Führung mit dem Fahrrad an. Die Strecke beträgt – je nach Wunsch in Absprache – zwischen 18 und 25 km.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Kunstobjekten im Ortskern von Lindern – Führung mit Erläuterungen

Wer kennt schon die vielfältigen Kunstobjekte im Ortskern von Lindern und deren Hintergründe. Sie gehören schon zum Ortsbild, aber teilweise finden sie nur wenig Beachtung. Ein geführter Spaziergang mit Hildegard Käter durch die Ortsmitte gibt den Teilnehmern die Möglichkeit, sich Zusammenhänge und Bedeutungen zu erschließen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Linderner Gästeführer im Angebot der Hasetal-Touristik GmbH

In dem neuen Programm der Hasetaltouristik GmbH sind auch die Gästeführer/innen aus Lindern eingebunden. Die E-Bike-Erlebnis-Tour „Hümmlinger Jagdpartie“ startet und endet in Lindern. Vor Ort gibt es eine Einführung in den Kunst- und Kulturpfad Lindern. Weitere Informationen – auch über weitere E-Bike-Touren gibt es HIER.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Geführte Fahrradtour am 1. Mai 2024

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Öffentliche Kirchenführung am 23. April 2024

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Öffentliche Kirchenführung am 23. April

Am 23. April um 15 Uhr bieten wir eine öffentliche Führung in unser kath. Pfarrkirche St. Katharina von Lindern an.

Gästeführer Franz Käter informiert über die Bauzeit, den Baumeister sowie besondere stilistische Merkmale des neugotischen Kirchbaus. Im Innenraum der Kirche werden die bunten Glasfenster, einzelne Kunstobjekte und historische Hintergründe zu den Darstellungen erläutert. Auch werden Anekdoten und Geschichte aus der Vergangenheitden Vortrag abrunden.

Die Führung dauert ca. 1,5 Stunden und kostet 5€ / Eine Anmeldung ist über das Bildungswerk notwendig:

Kerstin Tönnies – 05957 961019 – toennies@lindern.de  

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Kirchenführung für die „Neulinge“

2024 war für Lindern ein besonderes Jahr. Im Pfarrhaus ist der neue Pfarrer Pastor Johannes Werges eingezogen und in das Rathaus wurde die neue Bürgermeisterin Lydia Kocar gewählt. Für beide „Neulinge“ bot unser Gästeführer Franz Käter eine exklusive Kirchenführung an.

Die Kirche war und ist ein zentrales Gebäude in unserer Gemeinde. Sie birgt wertvolle Kunstschätze und erzählt wichtige Etappen in der Linderner Geschichte. Allerdings war die Zeit mal wieder zu kurz, um all die vielen interessanten Objekte zu erkunden und die wechselhafte Geschichte vollständig zu erfassen. Eine Fortsetzung und Ergänzung ist angedacht.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Kunstwerke werden verteilt

Nach dem Ende der Kulturwochen 2023 in Lindern wächst der Kulturpfad um weitere vier imposante Kunstobjekte. In der letzten Sitzung des Gemeinderates wurde nun die zukünftigen Standorte festgelegt. Nachdem in der Ortsmitte bereits viele Objekte zu betrachten sind, werden die neuen Skulpturen in den Bauerschaften aufgestellt. Da es viele Bewerbungen gab, wurden die Entscheidungen ausgelost. Zum Zuge kamen die Ortschaften Neuenkämpen, Hegel, Kleinenging und Marren. Siehe auch: https://www.om-online.de/om/entscheidung-ist-gefallen-kunstwerke-werden-in-linderner-ortsteilen-verteilt-182962

Die Gästeführer werden die neuen Standorte nach der Installation an den vorgesehenen Orten in das Programm „Lindern by bike“ aufnehmen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

„Abendwanderung in der Dunkelheit“

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Informative Kirchenführung

Mehr als 20 Teilnehmer folgten der Einladung der Linderner Gästeführer zu einer informativen Erkundung der kath. Kirche St. Katharina von Siena. Kenntnisreich und mit viel Detailwissen erklärte Franz Käter die Entstehungsgeschichte des Kirchbaus.  Beginnend auf dem Marktplatz erschloss sich die Gruppe architektonische Erkenntnisse über den Baumeister Georg Bernhard Hensen aus Sögel, der in der Zeit viel Kirchen in der Region erbaute.

Anschließend erschloss sich die Gruppe den Kirchenraum. Auch hier wurden viele Informationen zum Chorraum, zu den Fenstern, zu den wertvollen Reliefplatten im Altar und weitere Details erläutert.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar